Drachen-Clan und Wolf-Clan
Willkommen junger Wolf/junge Katze
Wir freuen uns das du dich zu uns in die Lager getraut hast. Verdiene dir deinen Rang und werd Heiler oder Mentor. Bitte melde dich doch mit der Endung -junges (wenn du eine Katze bist) oder mit der Endung -welpe (Wenn du ein Wolf bist) an.
Du wirst merken du wirst schnell zum Schüler und dann zum Krieger. Kämpfe für deinen Clan oder dein Rudel.
Möge der Sternen-Clan über dich wachen.

Drachen-Clan und Wolf-Clan

Viele Monde sind vergangen, die Wölfe haben sich neben den Clankatzen nieder gelassen, sie alle leben in ihren Territorien und sind zufrieden, wird es so bleiben? Findet es heraus.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats
Sommer-Rudel:
Anführer: Night
Zweiter Anführer: Asche
Heiler: gesucht
Heilerschüler: Noch nicht gesucht



Drachen-Clan:
Anführer: Fetzenstern
Zweiter Anführer: Phönixfeder
Heiler: Aschenfeder
Heilerschüler: Noch nicht gesucht

Territorien
Sommer-Rudel
Im Territorium des Sommer-Rudels laufen
die Hasen wieder und die Rehe
finden nun auch wieder Futter und trauen
sich in den Wald und auf die Wiesen.
Im Territorium führen die Wasserläufe und
der Fluss viel Wasser.
Jedoch ist eine Überschwemmung nicht
möglich.
Die Kräuter kämpfen sich langsam einen
Weg ins freie und wachsen wieder.


Drachen-Clan
Im Drachen-Clan Territorium läuft die Beute
langsam wieder, durch die Wärme
ist der Schnee der Blattleere dabei zu schmelzen,
dadurch führen alle Bäche und Flüsse mehr
Wasser.
Der Wind wird auch wärmer und zeigt schon
das die Blattleere vorbei ist. In den Territorium
findet man nun auch wieder ein paar Kräuter die
sich tapfer ihren Weg ins Freie bahnen.


Teilen | 
 

 Die alten Ruinen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Schwarzschattenstern
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 346
Mäuse : 469
Anmeldedatum : 12.11.15
Alter : 22
Ort : Daaa... Schau daaa

Clan/Rudel Char´s
Char´s:
Clan/Rudel:
Rang:

BeitragThema: Re: Die alten Ruinen   So März 05, 2017 5:29 pm

Fetzenstern
Der Kater zuckte zusammen als sie ihn antwortete und dabei einen Giftigen Unterton hatte. Er wollte schon genauso giftig zurück knurren, doch sie redete schon weiter. In seinen Augen sah man ein leichtes Feuer, es schien als wäre der Kater wütend. Jedoch war er im inneren verletzt. "Gut gehen wir." Meinte er kurz angebunden. Er wusste nicht was mit ihr war, dass machte ihn fertig und es tat ihm leid das er so kurz angebunden war, aber er fühlte sich wie ein Pfoten abtretter für sie.
Er  packte sein Kaninchen und lief zu der anderen Beute, diese packte er auch und brach auf, was war nur schief gelaufen? Was hatte er ihr getan? Wenn sie wütend war auf etwas, dann sollte sie es nicht an ihm auslassen. Er wollte für sie da sein, doch sein Verhalten war auch nicht besser, dass wusste er, doch er hatte Angst sie zu verlieren.

---->Geht ins Lager

_________________
Das war ich nicht... Das war der Keks ^^

Schwarzmond ihre Junge und ihr Gefährte:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://drachenwolf.forumieren.com
Sommerjäger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 91
Mäuse : 94
Anmeldedatum : 19.07.16
Alter : 16
Ort : Wildnis <3

Clan/Rudel Char´s
Char´s:
Clan/Rudel:
Rang:

BeitragThema: Re: Die alten Ruinen   So März 05, 2017 6:51 pm

Himmelsblick

Sie war giftig gewesen. Sie wusste es ja, aber sie konnte es nicht ändern. Ihre spitze Zunge war oft schneller als sie wollte. Als sie das Feuer in seinen Augen sah, setzte ihr Herz einen Moment lang aus. Danach seine knapp gewählten Worte... Was hatte sie nur getan?
Kurzerhand nahm Fetztenstern die Beute und ging los. Enttäuscht blieb sie sitzen und blickte zu Boden. So hatte sie sich das Zurückgehen nicht vorgestellt. Außerdem war sie niemals so schnell wie er mit diesen Schmerzen. Warum musste ihr das auch passieren? Sie machte sich selbst Vorwürfe. Sie durfte ihn nicht verlieren! Eigentlich hätte Himmelsblick liebend gern geschmollt, aber das durfte sie nicht. "Warte doch!" rief sie ihrem Gefährten hinterher. 'Bitte!' flehte sie. Stöhnend stand die Cremefarbene auf und wollte schon hinter ihm her rennen doch nach einem Schritt durchfuhr sie ein schrecklicher Schmerz, der sie einknicken ließ. Wütend fauchte sie und peitschte heftig mit dem Schwanz. Widerwillig humpelte sie Fetztenstern hinterher. Ihre sonst so wunderschönen Augen waren traurig und verzweifelt. Ihr Herz tat weh. Irgendwie musste sie es wohl ohne ihn ins Lager schaffen... Und dabei dachte sie, sie könnten zusammen langsam zurückgehen und zwischendurch noch eine Pause machen, Zweisamkeit genießen... 'Du bist selbst schuld!' Sie knurrte böse ihre innere Stimme an. Das wusste sie doch selbst und sie hasste sich gerade sehr dafür.

--> humpelt so gut es geht ins Lager

_________________
Me ni wa me o, ha ni wa ha o, aku ni wa aku. Moyasu!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Die alten Ruinen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» Betriebkostennachzahlung alte Wohnung Auch für frühere Wohnungen müssen Hartz IV -Behörden die Betriebskostennachzahlung für ALG II Bezieher übernehmen
» Jacky meine Hündin
» Übungsplatz der alten Ritter [DN]
» Die Ruinen der Verdammnis
» Umzugsgrund verneint - Umgangsrecht des Vaters mit seinen Zwillingen und seinem Sohn - kein erhöhter Wohnraumbedarf - Zuschnitt der alten Wohnung

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Drachen-Clan und Wolf-Clan :: Haupt RPG :: Drachen-Clan-
Gehe zu: